Sonntag, 15. März 2015

RVO - RAGLAN VON OBEN!!

Weste!!

Es ist schon viele Jahre her, dass ich meinen letzten Raglan gestrickt habe!
Derzeit ist diese Technik wieder sehr aktuell und beliebt, wird jetzt RVO genannt!
Ist eigentlich genauso wie die unzähligen Babyjäckchen, Kinderpullover und Westerl, die ich vor Jahren für die Kinder gearbeitet habe. 

Es ist aber richtig ansteckend, wenn man auf den verschiedensten Seiten so viele schöne Modelle sieht und so habe ich nun auch eine Weste für mich begonnen. Einige Zauberbälle, Stärke 6, Farbe "Grüne Woche" warten ohnehin schon eine ganze Weile darauf, verstrickt zu werden!

Es gibt im unendlich weiten Internet dafür sogar einige sehr tolle Raglanrechner. Mit Hilfe dieser kann man sich ganz einfach die Anzahl der Anschlagmaschen und Einteilung des Raglans ausrechnen.  Habe mich für diesen Raglanrechner entschieden. Maschenprobe gestrickt, Maschenanzahl ausgerechnet und los ging es! 


Die Knopfleisten mit den Knopflöchern stricke ich ebenfalls gleich mit. 
Bin nun immer noch beim 1. Knäuel, die Wolle läuft sehr weit, 150 g = 400 m Llg. 

Nun habe ich also zu meinen schon begonnen Arbeiten noch ein zusätzliches Werk. Wechsle immer ab, damit es nicht langweilig wird! Bin das gewohnt, da ich ja immer mehrere Arbeiten gleichzeitig stricke. Der Eulenpullover ist fast fertig....Teile zusammennähen und Fäden vernähen, dann gibt`s ein Foto für euch! 

Wünsche ich euch einen schönen, sonnigen Sonntag!!
Mit lieben Grüße
Ingrid

Keine Kommentare:

Kommentar posten