Dienstag, 24. Januar 2017

Wie die Zeit vergeht!

2017


Hallo ihr Lieben im neuen Jahr!!!
Ich hoffe, ihr habt die Weihnachtszeit und den Jahreswechsel gut verbracht!!!
Ich hoffe auch, ihr könnt diesen "Bilderbuchwinter" genießen!!! Ich finde ihn einfach herrlich!!!



Nun ist ja inzwischen der erste Monat des neuen Jahres schon fast vorbei. Lange hab ich nichts von mir hören lassen, seid mir nicht böse!!!! Meine letzten Wochen waren ausgefüllt mit Arbeit. Hab einiges "gewerkelt" in meinem Zuhause. Nachdem ja meine Jungen Ende des Sommers in den neu gebauten 1. Stock übersiedelt sind, hab ich begonnen, meine Wohnung ein bisschen anders zu gestalten. Der Anfang ist mal gemacht. Habe nun endlich ein eigenes Gästezimmer für meine Enkelkinder......es wurde in den Weihnachtsferien schon getestet!!

Nach langem Zögern und gutem Zureden :-) habe ich schließlich auch den, schon lang fälligen Fliesenboden meiner Vorräume in Angriff genommen. Mit tatkräftiger Mithilfe meiner Lieben kamen die schon etwas maroden Fliesen raus und ein schöner, neuer Holzboden rein.
Neue Farbe an den Wänden musste natürlich dann auch noch sein.......jede Menge Arbeit!!!
Aber, kurz vor Weihnachten war alles fertig, bin stolz drauf, denn er sieht super aus.















Es ist nun ja schon viel geschehen, aber ich hab noch ein paar Pläne!!

Zwischendurch hab ich auch ein bisschen gestrickt. Außer einer neuen Mütze für meine Tochter ist aber leider noch nichts ganz fertig geworden. Dauert noch ein wenig.
Die Mütze aus Lana Grossa "Bingo", ohne Anleitung, nur glatt mit Nadeln Nr. 5 war aber schnell gestrickt!


So, ihr Lieben, das war mal ein kurzes "Lebenszeichen" von mir. Ich hoffe, dass ich nun wieder etwas mehr Zeit finde, euch zu erzählen.......werde mich bemühen!!

Nun wünsche ich euch eine schöne Woche!!!
Mit lieben Grüßen
eure Ingrid

Keine Kommentare:

Kommentar posten